Schwarzkäferlarven 
Schwarzkäferlarven
Der Große Schwarzkäfer (Zophobas morio) hat eine Gesamtlänge von 3 - 3,4 cm und eine Breite von 1 - 1,2 cm. Der Kopf ist etwas länger als breit, die Fühler sind dünn und 7 - 8 mm lang. Zophobas ernähren sich von pflanzlichen und tierischen Substanzen. Wir füttern sie mit Obst, Löwenzahn, Karotten, Bananen, Äpfeln, Birnen, Apfelsinen. Daneben hat sich eine Futtermischung aus 300 g Haferflocken, 200 g Sojamehl, 30 - 40 g Bier- oder Trockenhefe und 50 g Milchpulver gut bewährt. Portionen dieser Mischung feuchtet man mit so viel Wasser an, dass man Bällchen daraus formen kann. Mischungen aus anderen Getreidearten eignen sich ebenso. Die Larven fressen zudem Holzmulm und abgestorbene Wurzeln, die Imagines schätzen etwas tierische Beikost: angefeuchtetes Trockenfutter für Hunde oder Katzen, tote Regenwürmer und Schnecken sowie frisches Fleisch, das aber nach wenigen Stunden aufgezehrt sein muss.
Große Schwarzkäferlarven im Onlineshop ...

Rubrik: Infos zu Futtertieren
Webshop - AW : | : Onlineshop: Futtertierversand Hintze - lebende Futtertiere, Heimchen, Heuschrecken u.v.m. -
Kontakt: Futtertierversand Hintze, Angela Hintze, 14167 Berlin - Email: futtertierversand@gmail.com